657 – Zeche Erin Schacht 3 + 7, Castrop-Rauxel

  • 12. Februar 2019

Viel steht nicht mehr von den einst so gewaltigen Anlagen der Zeche Erin in Castrop-Rauxel.

Heute waren die Fördertürme 3 und 7 dran. Angefangen am Schacht 7 mit dem 68 m hohem Fördergerüst, dessen Beleuchtung irgendwie nicht eingeschaltet wurde, ging es dann fast 3 km weiter zum Hammerkopfturm des Schachtes 3. Der ist grell beleuchtet, sehr grell, vielleicht ein weinig zu grell. Um die Fördertürme herum ist nichts mehr von Industrie zu sehen. Man sieht nur Wohnbebauung, Gewerbegebiete und einige Parkanlagen, die wir uns im Sommer sicher noch mal ansehen werden.

Leave a reply

Fields marked with * are required

*