Indy + Linus – September 2014

  • 14. September 2014


Am 10. September 2014 haben wir Zuwachs bekommen: Quentin vom Welfenhof, genannt Linus ist 16 Monate alt und wurde nach über einem Jahr von seinem Halter zurück gegeben, da dieser plötzlich feststellte, dass der Hund nicht zu ihm passt. Linus hat noch keine Ausbildung, ist aber ein prächtiger Kerl und sehr lernwillig. Die Eingewöhnung ging superschnell und schon nach 3 Tagen war er fester Bestandteil des vergrößerten Rudels. So ein charmanter Kampfknutscher! Er hat innerhalb der ersten 4 Tage bei uns schon alles mitgemacht: Inspektion des Hauses, Besuch der läufigen Hündin Xena, Hundeschule, Haldenspaziergang und Begrüßung der ganzen Nachbarschaft. Indy und er sind schon ein richtiges Team. Wenn die sich mal kurz aus den Augen verlieren, müssen sie ganz schnell wieder die Nasen zusammenstupsen.

Linus links – Indy rechts.
05 06
Wir freuen uns über die Beiden!

28.09.2014: Nachmittags gab’s dann noch einen Spaziergang um den Heidesee.

28.09.2014: Endlich schönes Wetter. Die Hunde sind im Garten und danach in der Hundeschule beim Waldkurs und danach beim Anti-Giftködertraining. Der Fotograf hat jetzt ein Problem: Mit Hund (Linus) und Kamera ist nicht so ganz leicht!

27.09.2014: Kleines Video vom Spiel unserer beiden Cavaliere

27.09.2014: Unser neues Team!

14.09.2014: Familienspaziergang auf einer Halde

13.09.2014: Linus in der Hundeschule Welpenkurs – für die ersten Grundübungen

12.09.2014: Kennenlernen des Gartens

11.09.2014: Ganztägiger Besuch von Xena

 

1 Comment on Indy + Linus – September 2014

  • Margret says:
    14. September 2014 at 17:25

    Begeisternde Bilder und Worte..
    Da hat der kleine Racker aber Glück, bei euch aufgenommen worden zu sein.
    Und er kann auch bestimmt eine Menge von Indy lernen!

Leave a reply

Fields marked with * are required

*