528 – Wir im Radio (WDR2 Sonntagsfragen)

  • 21. Mai 2017

Gisela Steinhauer (Deutscher Radiopreis 2012) hat uns für ihre Sendung „Sonntagsfragen“ in den WDR2-Studios in Köln interviewt.

Ausgestrahlt wurde am Sonntag 21. Mai 2017.
Gisela Steinhauer hat uns mit ihrer herzlichen und einfühlsamen, sehr professionellen Art so prima geführt, dass unser lange vorher entstandene Bammel ganz schnell verflogen war.
Es war ein tolles Erlebnis. Nachdem wir die Sendung dann heute gehört haben, waren mir gerührt und auch mächtig stolz.  Wir durften über das neue Revier und seine Schönheiten erzählen und das hier entstehende, ganz neue Heimatgefühl und den neuen Stolz auf diese Region.
Danke Gisela Steinhauer!
Eine Aufzeichnung der Sendung gibt’s in der Mediathek des WDR: Link Mediathek Sonntagsfragen

Glückauf aus Dorsten
Barbara und Norbert Großer
mit Indy und Linus vom Welfenhof

10 Comments on 528 – Wir im Radio (WDR2 Sonntagsfragen)

  • Biggi says:
    24. Mai 2017 at 07:31

    Großartig! So locker und sympathisch. Hättet ruhig erzählen können, dass eure Nachbarn durch euch die Halde Haniel kennengelernt haben und seitdem nach einem kurzen Blick auf die Schuhe ihrer Gäste sie konsequent und mit Begeisterung dorthin führen! Liebe Grüße und eine gute Nacht, Biggi

  • Reinhardt Michael says:
    22. Mai 2017 at 20:33

    Wir haben den Beitrag mit Begeisterung gehört.
    Unser Enkel war auch total begeistert von TIGER AND TURTLE.
    Hier noch einen Tip: Es gibt vom Westfalia Verlag eine Info Reihe Hallo Tourist für ganz NRW mit tollen Ausflugtips. Die Rhein Ruhr Ausgabe hat Tiger and Turtle als Frontbild.
    Gruß

    Reinhardt Michael

  • ute und ralph says:
    21. Mai 2017 at 20:54

    Hallo Ihr „Ruhris “
    Auch die Pfalz hat zugehört und war begeistert von euch beiden! Es ist einfach schön, wenn man jemanden kennt und ihn bzw. sie dann im Radio hört. Wir sind stolz auf euch und euch persönlich kennengelernt zu haben. Nur die Uhrzeit passte nicht so ganz in unseren Sonntagsplan, aber dank IPAD geht das auch bequem im Bett – der nächste Auftritt ist dann eine Stunde später, bitte !
    Nein ihr ward wirklich super und zwei Stationen kennen wir auch und wir haben uns im Interview wiedergefunden – ein schönes Gefühl!
    Liebe Grüße aus der Pfalz

  • Uwe Zabell says:
    21. Mai 2017 at 20:35

    Hallo Norbert und Frau Barbara,
    habe die Sonntagsfrage in der Mediathek genossen. Toller Auftritt und vor allem tolle Stimmung. KOMPLIMENT!
    Weiter so!

    Vorerst mit Grüßen Uwe und Frau Nadja

  • Claudia says:
    21. Mai 2017 at 19:46

    Hey ihr Lieben! Boah, Oma und Opa waren heute im Radio… und klein Martin auch! 😉 Ihr ward einfach spitze, so ganz cool und locker, wie wir euch kennen. Eure Kinder sind auch sehr stolz auf euch! Sind wir nicht alle schön ruhrig bekloppt? Bussi von den Kleinen

  • Margret + Carlo says:
    21. Mai 2017 at 19:34

    Ihr ward sooo toll… einfach inspirierend… und Norbert immer mit seinem authentischen … „wech“… herrlich die ganze Sendung.. wir wünschen euch ein riesengroßes „Echo“ ……………..

  • Danny says:
    21. Mai 2017 at 10:57

    Eine wunderbare Sendung heute bei WDR2, Ihr habt mit Herz das Ruhrgebiet – seit über 10 Jahren nun auch meine Wahlheimat – vertreten und über tolle Ecken erzählt. Glück auf!

    Danny

  • Patrick Baumann says:
    21. Mai 2017 at 08:41

    Ich habe gerade „eure“ Sendung gehört ud bin direkt auf eure WebSite gegangen. Einfach toll, was ihr hier macht. Bin selber ein Ruhrkind, habe zwar nur meine ersten 6 Lebensjahre dort verbracht, aber ich habe noch viele Erinnerungen und bestaune immer wieder den Wandel.

    Schöne Grüße
    Patrick

  • Marlies Breitensträter says:
    21. Mai 2017 at 08:18

    Ich habe gerade eure sendung gehört. Als gebürtige gelsenkirchnerin, die sehr gerne mit ihrem bayrischen ehemann am tegernsee lebt, wurde mir richtig warm ums Herz!!!!!!! Schade, dass es den blog nicht als buch gibt. Liebe grüße aus oberbayern an die alte Heimat….

  • Kurt H. Beck says:
    15. Mai 2017 at 11:00

    Hallo Dorsten,
    Grüße aus München – Kompliment, ein wunderschönes Foto mit Gisela Steinhauer. Wir sind auf Sonntag gespannt.

    Kurt H. Beck

Leave a reply

Fields marked with * are required

*