397 – Consol Gelb, Gelsenkirchen

  • 20. Januar 2015

53 Meter hoch ist das alte Fördergerüst von Schacht 9

das sich als Wahrzeichen des Stadtteils und Landmarke deutlich von der Umgebung abhebt. Am Fördergerüst erstrahlt „bei Nacht“ die Lichtinstallation „Consol Gelb“ von Günter Dohr. Sie stellt symbolisch dar die „tausend Feuer“, die einst den Himmel über der Ruhr in Gelsenkirchen erhellten. 
Über die Jahre sind viele Lampen erloschen. Dann kamen die Höhenretter der Feuerwehr Gelsenkirchen und haben im Rahmen einer Übung alles wieder „in Schuss“ gebracht.
Gestern war es dann so weit: Consol leuchtet wieder!

Leave a reply

Fields marked with * are required

*