390 – Schleuse Gelsenkirchen + Wilde Emscherinsel

  • 28. Dezember 2014

Die Schleusen nahe dem Hafen Gelsenkirchen überbrücken den Rhein-Herne-Kanal mit rund 6,20 m Höhe.

Die Schleusengruppe wurde 1985 errichtet. Beide Schleusen sind 190 m lang. Das Öffnen des Tores dauert 55 Sekunden.
Direkt dahinter finden wir die Emscherinsel, die „Wilde Insel“. Dort steht seit dem Jahr der Emscherkunst ein Kunstwerk von Olaf Nicolai und Douglas Gordon „Monument für a Forgotten Future“, aus dem im Sommer eine Musik ertönt von Mogawai. Die originalgetreue Kopie einer Bergformation aus dem Nationalpark Joshua Tree bei Los Angeles wurde auf die Wilde Insel gesetzt und fungiert hier als „unnatürliche Naturerscheinung“.  

Leave a reply

Fields marked with * are required

*