381 – Schloss Anholt

  • 3. Oktober 2014

Die Wasserburg (oder Schloss) Anholt liegt im Grenzgebiet zwischen Niederrhein und Münsterland, also am äußersten Zipfel des Münsterlandes.

Wir waren nach fast 3 Jahren gerne wieder mal dort. Im Gegensatz zu Schloss Moyland gibt es hier auch kein Hundeverbot.

Haupt- und Vorburg wurden im niederländischen Barockstil errichtet und liegen auf zwei großen Inseln, die von Garteninseln umgeben sind. Die großen und sehr gepflegten Parkanlagen zeigen u.a. barocke Gärten und einen Irrgarten.
Der frühe Herbst hat uns bestes Wetter geschenkt und wir haben einen ausgedehnten Spaziergang gemacht. Es ist ein schönes Fleckchen Erde dort.

Leave a reply

Fields marked with * are required

*