372 – Burg Vondern, Oberhausen

  • 10. August 2014

Die Burg Vondern in Oberhausen-Osterfeld liegt nah am CentrO an der A42 und neben einer Eisenbahnlinie.

Seinerzeit war die Wasserburg von vielen Gräben umgeben, von denen man heute nur noch Reste findet. Die Vorburg beeindruckt. Sie wurde in der Spätgotik vermutlich um 1520 errichtet und ist durch zwei Verbindungstrakte mit dem Abortturm und dem Gerichtsturm verbunden. Es sind zwei starke Rundtürmen mit schiefergedeckten Kegeldächern neben dem Torhaus.
Wir kamen nicht günstig, weil ein Caterer sein Hochzeitszelt gerade abbaute. Aber auch das ungepflegte Umland fiel uns negativ auf. Das kennen wir so nicht von Anlagen des LWL.

Leave a reply

Fields marked with * are required

*