338 – Heidelberg: Das Schloss

  • 17. April 2014

Das Schloss – es ist das Wahrzeichen Heidelbergs.

Im Stil der Renaissance thront es am Hang des Köngstuhls relativ hoch über den Dächern und Plätzen der Altstadt. Es ist ein riesiger Komplex aus rotem Neckarsandstein gebaut, dessen einzelne Bauteile ab etwa 1400 in verschiedenen Baustilen errichtet wurden. Die Terrassengärten sind riesig und teil in den Berg gebaut. Sie umschließen das Schloss von der einen Seite so, dass man vom Hang das Schloss gegenüber sieht. Hier haben wir Geburtstag gefeiert.

Leave a reply

Fields marked with * are required

*