321 – Kloster Loccum

  • 1. Januar 2014

Kloster Loccum ist ein ehemaliges Kloster der Zisterzienser in Niedersachsen, nahe dem Steinhuder Meer.

Es wurde 1163 errichtet und gilt heute neben dem Kloster Maulbronn in Baden-Württemberg als das am besten erhaltene Zisterzienser-Kloster nördlich der Alpen. Das Gebäude wird heute als Predigerseminar, als Tagungshaus und als Ausflugsziel genutzt. Unter dem Leitmotiv „Wort halten“ feierte das Kloster Loccum im Jahr 2013 sein 850-jähriges Bestehen. Es verfügt über weiträumige Parkanlagen.

Leave a reply

Fields marked with * are required

*