294 – RheinPark Duisburg

  • 15. September 2013
RheinPark Duisburg: Die Umwandlung eines ehemaligen Schwerindustriegeländes.
 Der RheinPark in Duisburg-Hochfeld ist noch relativ jung. Seit 2008 werden die ersten Bauabschnitte fertig gestellt.

Das jetzt zugängliche Gelände ist rund 25 Hektar groß. Um einige Relikte aus industrieller Zeit wurde eine Art Wiesenlandschaft mit über 3.000 Bäumen errichtet. Durch das Gelände führt noch eine Güterbahnlinie, die mit 2 Brücken und 2 Unterführen überquert werden kann. Am Rheinufer ist eine 1,4 km lange Uferpromenade entstanden mir Sandstränden, Holzplateaus, Liegeflächen und Spielplätzen.

Heute gab es auch noch eine groß angekündigte Saurierausstellung – die wollen wir besser nicht kommentieren…

<

Leave a reply

Fields marked with * are required

*