189 – apenheul Affenzoo „Apenheul“ (NL)

  • 29. Juli 2012

Die Affen-Hügel Idee – das Prinzip war simpel: Menschen erleben die Tiere auf eine faszinierende Weise und die Tiere können trotzdem ungestört weiterhin ihrem Leben nachgehen.

Das bedeutet, keine Affen in Käfigen hinter Gittern, sondern auf großen, grünen und natürlich gestalteten Außenanlagen in einem Waldgebiet bei Apeldoorn in Holland.

Hier hat man den unmittelbaren Kontakt zu allen möglichen Arten von Affen – und auch einigen anderen Tierrassen. Man gewinnt den Eindruck, dass die Affen so artgerecht und frei wie möglich gehalten werden. Sie haben sich natürlich mit den vielen Besuchern längst arrangiert und treiben so manchen Scherz mit ihnen.

Im Zoo erhält man kostenlos eine affensichere Tasche. Manche der Äffchen sind nämlich sehr neugierig und untersuchen die Menschen genau. Sie beherrschen das Öffnen von Reißverschlüssen und diese Taschen besitzen noch einen Karabinerhaken, mit dem der Reißverschluss gesichert wird.

 

GPS-Track zu Nachgehen (rund 6,0 km):

 

Leave a reply

Fields marked with * are required

*