175 – Westfalenpark Dortmund

  • 10. Juni 2012

Den Westfalenpark kennen wir ja schon, er zählt mit 70 ha zu den größten seiner Art.

Damals konnten wir die Blütenpracht nur erahnen, die wir heute gesehen haben – Rosen ohne Ende.

Das Deutsche Rosarium ist im Dortmunder Westfalenpark beheimatet. Es ist seine Aufgabe, das Wissen über die Rose in ihrer ganzen Vielfalt darzustellen, zu mehren und zu verbreiten. Im Rosarium werden Rosenarten und –sorten aus der ganzen Welt gesammelt und getauscht. Außerdem werden nationale und internationale Rosenkongresse durchgeführt.

Mit 3.000 verschiedenen Sorten und Arten beherbergt die Rosenstadt Dortmund das drittgrößte Rosarium der Welt. Für uns war ein herrlicher Spaziergang von rund 8 km Länge bei bestem Wetter.

Leave a reply

Fields marked with * are required

*