165 – 21. Tiermarkt in Dorsten-Lembeck

  • 6. Mai 2012

Es war tierisch was los – im Dorf. Je nach Vorgaben sollten bis 400 Verkaufsstände und Aussteller dort sein und man erwartet 30.000 Besucher (andere sprechen von 100.000, ist aber eher zweifelhaft).

Um einen kleinen Tiermarkt in der Dorfmitte hat sich in den letzten Jahren der übliche Trödelmarkt und ein Kunst- und Handwerkermarkt etabliert. Zu den Attraktionen gehören auch in diesem Jahr der Hubschrauber, die Adlerschau, die Hundevorführung und die Alpakas.

Bei Temperaturen um 8° C und leichtem kalten Wind fehlten uns nur die Glühweinstände. Die Eisverkäufer gehen heute wohl leer aus.


Leave a reply

Fields marked with * are required

*