138 – Marseille (F)

  • 20. Januar 2012

Marseille ist die wichtigste französische und eine bedeutende europäische Hafenstadt.

Marseille ist mit 850.602 Einwohnern nach Paris die zweitgrößte Stadt Frankreichs. Das Ballungsgebiet Marseille hat, wenn man die unmittelbar angrenzenden Städte hinzuzählt, ungefähr 1,35 Millionen Einwohner. Marseille ist Sitz eines Großmuftis und das Zentrum des Islam in Frankreich.

Südlich des Stadtkerns befindet sich die von Henri-Jacques Espérandieu im neobyzantinischen Stil entworfene Notre-Dame de la Garde, an der Stelle einer mittelalterlichen Wallfahrtskapelle in den Jahren 1853 bis 1864 erbaut. Sie befindet sich auf einem 147 m hohen Felsen und ist neben dem vor dem Hafen liegenden Festung Château d’If das Wahrzeichen von Marseille. Von den Aussichtsplattformen hat man einen spektakulären Blick über die Stadt.

Allerdings hat uns der Mistral richtig erwischt. Wir hatten Probleme mit der Standfestigkeit. Der Mistral weht an mind. 150 Tagen im Jahr und treibt alle Umweltbelastungen weg.

→ Mit Klick weiter  nach Genua

Leave a reply

Fields marked with * are required

*