109 – Biotop Wildpark Anholter Schweiz, Schaufenster der Natur

  • 1. November 2011

Eher zufällig haben wir dieses Paradies gefunden.

Wir sind rund 7,5 km gelaufen und haben die Tiere in relativ natürlicher Umgebung erlebt. Für Eltern mit Kindern ein absolutes MUSS! Dazu hatten wir ein traumhaftes Herbstwetter – der Herbst schenkte uns fantastische Farben.

Während der englischen Gartenbewegung erbaute 1893 Fürst Leopold zu Salm-Salm in Erinnerung an seine Hochzeitsreise eine Nachbildung des Vierwaldstätter Sees mit dem Schweizer Haus und einer Felsenlandschaft. Gestein und Holz wurden per Schiff und Pferdekarren aus der Schweiz an den Niederrhein geschafft.

Zum 100-jährigen Jubiläum wurde dieser unter Denkmalschutz stehende englische Garten zum 56 Hektar grossen Biotopwildpark erweitert. Es gibt große Areale für Luchse, Wölfe und Bären und viele Landschaftsflächen, in denen Mensch und Tier sich gemeinsam bewegen können – einfach toll“

Leave a reply

Fields marked with * are required

*