90 – Kelheim (bei Regensburg)

  • 26. August 2011

Endlich konnten wir mal unsere Freunde Martina und Harald (unbedingt reinsehen: www.wogakunst.de) in Kelheim-Gundelshausen (Niederbayern) besuchen und haben uns dort so richtig wohl gefühlt.

Schließlich kennen wir uns schon gaaaanz viele Jahre (so etwa 14 Monate). Vor der für den Abend angesetzten Weinprobe (nach 600 km Fahrt und 3 Stunden Besichtigung bei schwülster Hitze zu Fuß) waren noch noch im Ort und in der Befreiungshalle.

Die Befreiungshalle ist ein Denkmal auf dem Michelsberg oberhalb der Stadt. Sie steht von an der Einmündung der Altmühl in die Donau. Errichtet wurde die Befreiungshalle im Andenken an die gewonnenen Schlachten gegen Napoleon während der Befreiungskriege in den Jahren von 1813 bis 1815 von König Ludwig I. von Bayern. Kelheim hat rund 15.000 (zuzügl Martina + Harald) Einwohner und erstreckt sich weit ins Land Richtung Regensburg.

Leave a reply

Fields marked with * are required

*