13 – Tetraeder in Bottrop

  • 22. März 2009

Das Tetraeder in Bottrop bietet einen phantastischen Blick über das Ruhrgebiet – bis 60 Meter oberhalb der Halde.

Der höchste Aussichtspunkt – 42 Meter über dem Haldengipfel – hängt auch noch bewusst “schräg”. Die Plattformen erreicht man über die scheinbar schwebenden Treppen (sie hängen nur an Stahlseilen).

Die Konstruktion besteht aus 210 Tonnen Stahl und Rohren in einer Länge von 1,5 km.

Leave a reply

Fields marked with * are required

*